Drei Beschwerden in einer Woche

Innerhalb einer Woche haben sich drei Mitbürgerinnen und Mitbürger bei der FWG über verschiedene Vorkommnisse in der Gemeinde beschwert. Das hat die FWG zum Anlass genommen drei Anfragen an den Gemeindevorstand zu richten:

  • Sauberkeit am Bahnhaltepunkt Reichensachsen

Übervoller Papierkorb

Im Warteraum

Die Aufnahmen wurden Ende letzter Woche gemacht. Sie sprechen für sich und bedürfen keiner weiteren Erläuterung.

Frage:
In der Angelegenheit ist die FWG schon mehrmals tätig geworden. Was will die Gemeinde unternehmen, damit der Bahnhaltepunkt dauerhaft in einem akzeptablen Zustand erhalten wird?

  • Leerung des Müllbehälters an der Schutzhütte bei der Riedmühle.
    Zustand der Hütte 

Zwei Mitarbeiter des Bauhofs sollen den Müllbehälter an der Schutzhütte geleert haben. Umherliegender Müll soll nicht beachtet worden und liegen geblieben sein.

Der Zustand der Hütte:

Ohne Regenablaufrohr

Ein Teil der Bank innen fehlt

Die Dachrinnen sind so verbogen, dass sie ihren Zweck nicht mehr erfüllen können, die Dacheindeckung ist defekt.

Fragen:
Wie lautet der Arbeitsauftrag der Bauhofmitarbeiter für das Leeren der Müllgefäße?
Wie wird die Gemeinde mit den Mängeln an der Schutzhütte umgehen?

  • Betonlastwagen durchfahren Steinweg,
    zunehmende verbotswidrige Nutzung des Steinweges von Nichtanliegern

Wie für Pkw ist auch die Durchfahrt von LKW durch den nur „für Anlieger frei“-Bereich verboten. Für Betonlastwagen die für den Autobahnbau arbeiten, soll es eine Sondergenehmigung geben.
Weiterhin soll der gesamte Verkehr in dem Bereich stark zugenommen haben. Es wird vermutet, das der Steinweg zunehmend verbotswidrig von Nichtanliegern zur Durchfahrt genutzt wird.

Fragen:
Gibt es eine Sondergenehmigung für die Betonlastwagen?
Wenn ja, wer hat diese erteilt?
Gibt es eine zeitliche Begrenzung und eine Begrenzung der Anzahl?
Ist die Sicherheit der Anwohner noch gewährleistet?
Was unternimmt die Gemeinde, um die Einhaltung der Anlieger-frei-Regelung zu erreichen?

Über FWG - Bürger für Wehretal

Die Alternative zu den Parteien - Unabhängigkeit ist unsere Stärke
Dieser Beitrag wurde unter 08.09. Drei Beschwerden in einer Woche, 2018 Themen, Alles, Themen der FWG veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s